Borgo Santo - Friaul - Italien

Borgo Santo - Friaul - Italien

  • Ort:
    Prata

Die Kellerei ist das Ergebnis der Erfahrung und des önologischen Wissens der Familie Brisotto, deren Liebe seit Generationen dem Wein gilt. Rückblickend entdeckt man, das die ersten Wurzeln in einem Dokument, datiert auf den 05.Juli 1628, zu finden sind. Ein Vorfahre der Familie, genannt Giovanni Zago, kennzeichnete zu dieser Zeit alle seine Weinfässer mit einem Pilz. Sein Spitzname war 'Brisot', was im örtlichen Dialekt Steinpilz heißt. Als Erbe einer so umfangreichen und langjährigen Tradition und durch seine qualifizierte Kompetenz als Önologe war es immer höchstes Gebot für den heutigen Firmeninhaber Gino Brisotto, seine Weintrauben mit größter Sorgfalt auszuwählen, um so ein wettbewerbsfähiges Qualitätsprodukt zu garantieren und dem Niveau raffinierter Bedürfnisse standhalten zu können.Ein Produkt, das aus einem Modellbetrieb entstammt, welcher mit modernsten technischen Strukturen ausgestattet ist.

Borgo Santo - Friaul - Italien